Loading...
0/4

Im Hotel Mediterraneo wurde ein Art Déco Traum wahr

Das Hotel Mediterraneo ist das höchste Gebäude im Zentrum von Rom, 50 Meter hoch mit 10 Etagen und 251 Zimmern. Erbaut in den 1930er Jahren, spiegelt es den Stil des Art Déco und die Vorliebe für eine monumentale Bauweise der damaligen Zeit wider. Marmor Büsten der römischen Kaiser und Mosaike, welche die Geschichte von Odysseus darstellen, schmücken den Saal. Die Inneneinrichtung wird von Holz und Marmor dominiert. Inspiriert durch den Namen Mediterraneo, kann das Thema Meer im ganzen Hotel erlebt werden.